Nach Entscheidung von Olaf Scholz So überraschend traf Grüne in Niedersachsen Entscheidung zu AKW Emsland

Von Dirk Fisser | 18.10.2022, 13:55 Uhr 14 Leserkommentare

Bundeskanzler Olaf Scholz nutzt seine Richtlinienkompetenz und entscheidet: Das Atomkraftwerk Emsland läuft weiter. Das Atom-Basta platzt in die Regierungsverhandlungen in Niedersachsen. Bei den Grünen fragt man sich jetzt: Was wussten die Sozialdemokraten in Hannover?

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche