300 betroffene Betriebe Nach der Schweinepest normalisiert sich das Hof-Leben

Von dpa | 22.10.2022, 09:39 Uhr

Obwohl die Afrikanische Schweinepest im Sommer nur auf einem Hof ausgebrochen war, hatten rund 300 Betriebe in der Region die Konsequenzen zu tragen. Anfang Oktober wurde die Sperrzone aufgehoben - hat sich das Leben für die Betroffenen inzwischen normalisiert?

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche