Niedersachsen Mutmaßlicher Autodieb flieht nach Verfolgungsfahrt zu Fuß

Von dpa | 16.02.2022, 12:09 Uhr | Update am 16.02.2022

Nach einer rund 30-minütigen Verfolgungsfahrt ist ein mutmaßlicher Autodieb zu Fuß geflüchtet. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, war der Unbekannte von Rennau (Landkreis Helmstedt) bis Biederitz bei Magdeburg mit teilweise über 200 Kilometern pro Stunde vor den Beamten geflohen. Der Verdächtige wurde zunächst nicht gefasst.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden