"Gegner heißt Delta" Impfung von Kindern: Ministerpräsident Weil fordert Stiko zum Umdenken auf

Von Lars Laue | 06.07.2021, 03:00 Uhr

Die Stiko-Empfehlung, 12- bis 17-Jährige nur bei Vorerkrankungen zu impfen, kann Weil „überhaupt nicht nachvollziehen“. Überdies kündigt der Ministerpräsident an, dass in den Schulen nun doch Luftfilter eingebaut werden sollen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden