Unesco-Siegel Minister treiben Unesco-Anerkennung für Naturpark voran

Von dpa | 12.05.2022, 23:10 Uhr

Die Anerkennung des Naturparks Drömling als länderübergreifendes Unesco-Biosphärenreservat rückt ein Stück näher. Sachsen-Anhalts Wissenschaftsminister Armin Willingmann und Niedersachsens Umweltminister Olaf Lies (beide SPD) unterzeichneten kurz vor Beginn der Umweltministerkonferenz in Wilhelmshaven am Donnerstag einen entsprechenden Antrag für das Unesco-Siegel. Bereits im März hatten sich die beiden Landesregierungen für das Vorhaben ausgesprochen. Das geplante Unesco-Biosphärenreservat Drömling soll eine Fläche von 45.370 Hektar umfassen. Drei Viertel davon liegen in Sachsen-Anhalt, ein Viertel in Niedersachsen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden