Verden Mann nach Bankraub in Achim mit Beute auf der Flucht

Von dpa | 01.08.2022, 13:46 Uhr

In Achim bei Bremen hat ein Mann am Montag die Filiale einer Bank überfallen und ist anschließend mit seiner Beute geflüchtet. Nach Angaben der Polizei war er am Morgen in die Zweigstelle gekommen und hatte einer Angestellten gedroht. Der Täter soll danach Bargeld mitgenommen haben - seine Identität sei noch unbekannt, wie die Beamten weiter mitteilten. Die Fahndung, bei der auch ein Hubschrauber und Spezialkräfte zum Einsatz kamen, verlief zunächst ohne Ergebnis. Es wurden noch Zeugen gesucht.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden