Tier überwindet Schutzzäune Lies verteidigt geplanten Abschuss des Rodewalder Wolfs

Von Klaus Wieschemeyer | 01.02.2019, 16:42 Uhr

Niedersachsens Umweltminister Olaf Lies hat die geplante Tötung eines Wolfs aus dem Rodewalder Rudel verteidigt. Über die Hintergründe hält er sich bedeckt.

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche