Landtagswahl 2022 Niedersachsen „Kein Marktschreier“: Spitzenkandidat will AfD in ruhigem Ton zur Vernunft bringen

Von Lars Laue | 29.09.2022, 13:54 Uhr 2 Leserkommentare

Wo die AfD ist, ist Streit meist nicht weit. Das will Stefan Marzischewski, Spitzenkandidat für die Landtagswahl in Niedersachsen am 9. Oktober 2022, ändern. Wie? „Mit Teamgeist“, sagt der Mediziner aus Gifhorn. Ein Porträt.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche