Naturschutz Landtag gegen Versenkung von Elbschlick vor Scharhörn

Von dpa | 22.09.2022, 18:53 Uhr

Eine klare Absage hat Niedersachsens Landtag dem Hamburger Vorhaben erteilt, Schlick aus der Elbe vor der Nordseeinsel Scharhörn zu versenken. Die Abgeordneten sprachen sich am Donnerstag einstimmig dafür aus, dort auf keinen Fall Schlick zu verklappen. Es müsse sichergestellt werden, dass der Nationalpark Wattenmeer und die Anrainer nicht durch den Hamburger Hafenschlick belastet würden.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Kostenlos testen
Monatlich kündbar
Anschließend 9,95 €/Monat