Kriminalitätsstatistik 2015 Fast 98.000 Straftaten in der Region im Jahr 2015 angezeigt

18.02.2016, 19:18 Uhr

97.269 Straftaten hat die Polizei im Jahr 2015 zwischen Nordseeküste und Teutoburger Wald registriert. Damit ist die Zahl im Vergleich zum Vorjahr um 6,2 Prozent gestiegen. Die wichtigsten Kennzahlen veranschaulicht das Video.

Die Polizeidirektion Osnabrück hat am Mittwoch die Kriminalitätsstatistik für das Jahr 2015 vorgestellt. Die Gesamtzahl der registrierten Straftaten ist um 6,2 Prozent gestiegen. 

 Wie sich die Straftaten aufgliedern und in welchen Bereichen es Zunahmen oder Abnahmen gab veranschaulicht das Video. 

 Genaue Informationen zu den Zahlen und eine Antwort auf die Frage ob Flüchtlinge in der Region krimineller sind als Einheimische lesen Sie hier.