Für das Ende fossiler Energie Klima-Aktivisten besetzen Hörsaal in Göttingen: Was haben sie vor?

Von Maria Lentz und dpa | 25.10.2022, 11:28 Uhr | Update am 25.10.20221 Leserkommentar

„End Fossil: Occupy“ nennt sich die Aktivisten-Gruppe, die den größten Hörsaal der Göttinger Universität am Montagabend gekapert hat. Ihr Ziel: Auf den Klimawandel aufmerksam machen. Wie lang die Aktion andauern soll und wie die Uni reagiert.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche