Gewerkschaft Keine Annäherung bei Metall-Tarifrunde im Bezirk Küste

Von dpa | 16.09.2022, 16:03 Uhr

Das erste Tarifgespräch für die 130.000 Beschäftigten in der Metall- und Elektroindustrie im Bezirk Küste ist in Bremen ohne greifbares Ergebnis geblieben. Gewerkschaft und Arbeitgeber vertagten ihre Verhandlungen auf den 4. Oktober in Hamburg. Begleitet von protestierenden Metallern hatten Vertreter der IG Metall und des Arbeitgeberverbandes Nordmetall die Tarifrunde am Freitag gestartet. Laut Polizeiangaben schlossen sich rund 800 Menschen dem Demonstrationszug und der anschließenden Kundgebung vor dem Verhandlungsort an.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Kostenlos testen
Monatlich kündbar
Anschließend 9,95 €/Monat