Anfrage der Grünen im Bundestag Kaum zusätzliche Bahnstrecken in Niedersachsen mit Stromleitungen ausgerüstet

Von Lars Laue | 22.02.2021, 02:00 Uhr

Das Ziel, bis zum Jahr 2025 den von der Bundesregierung angestrebten Elektrifizierungsgrad von 70 Prozent zu erreichen, scheint kaum erreichbar zu sein. Sven-Christian Kindler, grüner Bundestagsabgeordneter aus Hannover, fordert, den Rotstift bei "sinnlosen Straßenbauprojekten" anzusetzen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden