Göttingen Katze absichtlich überfahren? Polizei sucht Autofahrer

Von dpa | 04.08.2022, 16:36 Uhr

Weil ein Autofahrer eine Hauskatze absichtlich überfahren haben soll, fahndet nun die Polizei nach ihm. Nach Zeugenangaben fuhr der unbekannte Verdächtige auf einer Straße in Bad Lauterberg im Harz absichtlich auf die Fahrbahn des Gegenverkehrs, um das dort sitzende Tier zu überfahren, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Die Katze starb. Es werde nach einem roten Auto mit schwarzem Dachgepäckträger und Osteroder Kennzeichen (OHA) gesucht. Dem Verdächtigen wird ein Verstoß gegen das Tierschutzgesetz vorgeworfen. Die Tat ereignete sich bereits am späten Abend des 23. Juli.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden