Brauchtum Hundert Meter Rosinengebäck: Bremer Klabensaison startet

Von dpa | 10.11.2022, 15:58 Uhr

Mit einem beherzten Schnitt ins Gebäck ist am Donnerstag die traditionelle Klabensaison auf dem Bremer Marktplatz eröffnet worden. Mehr als 100 Meter Klaben haben zwei pensionierte Bäckermeister für den Startschuss gebacken - nicht als Ganzes, sondern in gut portionierten Stücken. Gegen eine Spende konnten sich Passanten den Klaben schmecken lassen. Den Erlös spendet die Bremer Bäcker-Innung an den Bürgerparkverein.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche