Delmenhorst Hoher Sachschaden durch Feuer in großer Fahrzeughalle

Von dpa | 08.10.2022, 09:23 Uhr

Ein Feuer hat in einem Gärtnereibetrieb in Delmenhorst eine 700 Quadratmeter große Fahrzeughalle samt Inhalt komplett zerstört und einen hohen Sachschaden verursacht. Wie die Polizei mitteilte, befanden sich in der abgebrannten Halle etliche Oldtimer, sodass der Sachschaden nun auf einen hohen sechsstelligen Bereich geschätzt wird. Der Betrieb stand den Angaben nach bereits beim Eintreffen der Feuerwehr am frühen Samstagmorgen vollständig in Flammen. Die Brandursache war am Morgen noch unbekannt, so die Polizei. Verletzte gab es nicht.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche