Unfall Güterzug erfasst Auto auf Bahnübergang bei Göttingen

Von dpa | 23.11.2022, 19:00 Uhr

Ein Güterzug hat in der Nähe von Göttingen ein Auto an einem Bahnübergang erfasst. Die 55 Jahre alte Fahrerin wurde dabei leicht verletzt, wie die Polizei mitteilte. Die Regionalbahnstrecke zwischen Göttingen und Adelebsen war deshalb nach Angaben der Deutschen Bahn am Mittwoch stundenlang gesperrt.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche