Schulen GEW: Schulpolitik ist 20 Jahre auf Abgrund zugerast

Von dpa | 13.05.2023, 08:39 Uhr

An vielen Schulen in Niedersachsen fehlen Lehrerinnen und Lehrer, die Unterrichtsversorgung ist so niedrig wie lange nicht. Die Gewerkschaft GEW macht Vorschläge zum Gegensteuern - und attestiert der neuen Kultusministerin in einer Hinsicht schon einen Fortschritt.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf NOZ.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 14,95 €/Monat