Leer Fußgängerin wird von Auto erfasst: Schwebt in Lebensgefahr

Von dpa | 27.07.2022, 10:07 Uhr

Eine Fußgängerin ist in Leer von einem Auto erfasst und dabei lebensgefährlich verletzt worden. „Die Frau wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen“, sagte eine Polizeisprecherin am Mittwoch. Die Fahrerin des Autos stehe nach dem Unfall am Morgen schwer unter Schock. Nach ersten Erkenntnissen der Ermittler wollte die Fußgängerin die Straße im Stadtgebiet überqueren, trat auf die Fahrbahn und wurde von dem Auto erfasst.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden