Gesundheit Grippewelle beginnt ungewöhnlich früh: Aufruf zur Impfung

Von dpa | 22.11.2022, 03:03 Uhr

Niedersachsens Gesundheitsministerin Daniela Behrens will mit gutem Beispiel vorangehen und lässt sich gegen Grippe impfen. Derzeit werden schon vergleichsweise viele Influenza-Fälle registriert. Wie sieht es mit der Immunität in der Bevölkerung aus?

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche