Steuern Finanzämter versenden rund eine Million neue Zinsbescheide

Von dpa | 25.01.2023, 13:07 Uhr

Die niedersächsischen Finanzämter werden Ende Januar rund eine Million neue Zinsbescheide versenden. Wegen der Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts sei eine Neuberechnung der Zinsen erforderlich, teilte das Landesamt für Steuern Niedersachsen in Hannover am Mittwoch mit. Rückwirkend ab 1. Januar 2019 werde in allen offenen Steuerfällen die Verzinsung von Steuernachforderungen und -erstattungen mit einem Zinssatz von 1,8 Prozent pro Jahr neu berechnet.

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche