Kriminalität Feier von Männergruppe endet mit Böllerwurf auf Polizei

Von dpa | 19.06.2022, 10:53 Uhr

Im Zuge einer Feier haben mehrere junge Männer am Sonntagmorgen mit einer Schreckschusspistole auf einer Straße in Salzgitter herumgeschossen. Als die Polizei ankam, warfen die Männer einen Böller aus dem Fenster der Wohnung auf einen Streifenwagen, wie die Polizei mitteilte. Die Polizisten beschlagnahmten die Schreckschusspistole und weitere Böller. Von einem der Männer wurden die Polizisten daraufhin beleidigt. Es gab mehrere Strafanzeigen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden