FDP sieht Trend belegt „Eltern wählen Förderschule statt Inklusion“

Von Hans Brinkmann | 28.01.2015, 18:28 Uhr

In Niedersachsen werden Schulanfänger mit Sprachförderbedarf nach Erkenntnissen der FDP-Landtagsfraktion bevorzugt in Förderschulen statt in inklusive Grundschulen geschickt.

Sie haben bereits einen Zugang?
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und einen Artikel frei lesen.