Wetter Erster Schnee in Niedersachsen erwartet

Von dpa | 18.11.2022, 13:19 Uhr

Es wird kalt, nass und ungemütlich in Niedersachsen und Bremen. Am Freitagnachmittag gibt es in weiten Teilen Niedersachsens dichte Wolken und Regen oder Schnee, sagte ein Meteorologe des Deutschen Wetterdienstes (DWD). Im Südwesten des Landes regnet es, im Nordosten kommt es zunächst zu leichtem Schneefall. Dann lockern die Wolken im Nordwesten auf und im Südwesten gibt es Schneeregen oder Schneefall. In höhren Lagen kann es zu Glätte kommen. Die Temperaturen liegen bei zwei Grad im Wendland und acht Grad an der Ems.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche