Finanzen Energieberatung für Wohneigentum mit Millionen gefördert

Von dpa | 24.01.2023, 13:12 Uhr

Wer in Niedersachsen Wohneigentum besitzt und Energie sparen möchte, soll dafür künftig leichter Zugang zur Energieberatung erhalten. Das Land fördert kostenfreie Energieberatung für privates Wohneigentum mit 7,6 Millionen Euro, wie das Energieministerium in Hannover am Dienstag mitteilte. „Mit guter Beratung, etwa durch das regionale Handwerk, können mit einfachen Mitteln oft erhebliche Kosten eingespart und der Umstieg auf Erneuerbare Wärme gefördert werden“, sagte Energieminister Christian Meyer (Grüne).

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche