18 Drohnen-Vorfälle im Jahr 2021 Wenn die Drogen per Drohne kommen: Niedersachsen rüstet Gefängnisse nach

Von Dirk Fisser | 27.09.2022, 01:30 Uhr

18 Vorfälle mit Drohnen rund um Gefängnisse in Niedersachsen haben die Justizbehörden im vergangenen Jahr verzeichnet. Es ging um Drogen und Handys. Jetzt soll an drei Justizvollzugsanstalten ein Warnsystem installiert werden, das Wächter alarmiert.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche