Landesgesundheitsamt Corona-Tests weiter rückläufig in Niedersachsen

Von dpa | 27.07.2022, 12:56 Uhr

Die Zahl der Corona-Tests ist in Niedersachsen weiter rückläufig. In der vergangenen Woche wurden landesweit noch rund 342.500 Tests gemeldet, drei Wochen zuvor waren es noch knapp 800.000, wie das Landesgesundheitsamt am Mittwoch auf dpa-Anfrage mitteilte. In der vergangenen Woche meldeten demnach noch 1433 Zentren Testergebnisse, drei Wochen zuvor waren es noch 940 mehr. Selbsttests, die etwa in Drogeriemärkten erhältlich sind, fließen in diese Zahlen nicht mit ein.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden