Große Untersuchungskapazitäten Corona-Proben statt Tierseuchen: Staatliche Speziallabore sollen helfen

Von Wilfried Hinrichs, Dirk Fisser | 26.03.2020, 02:30 Uhr

Nun also doch: In Niedersachsen sollen auf Tierseuchen spezialisierte Labore des Landes Corona-Proben untersuchen. Die Kapazitäten sind riesig. Die Grünen wundern sich, warum diese erst jetzt genutzt werden.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden