Salzgitter Cold Case: Neue Ermittlungen zu Vermisster ohne Erfolg

Von dpa | 15.06.2022, 08:54 Uhr

Neue Ermittlungen in einem fast 30 Jahre alten Vermisstenfall in Salzgitter haben nicht den erwünschten Erfolg gebracht. „Es gibt viele Rätsel in diesem Fall. Leider konnte keines von ihnen gelöst werden“, sagte der Sprecher der Staatsanwaltschaft Braunschweig, Hans Christian Wolters, der „Braunschweiger Zeitung“ (Mittwoch). Dem Bericht zufolge hat die Strafverfolgungsbehörde die Akten in dem ungelösten mutmaßlichen Mordfall wieder geschlossen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden