Fotodienstleister Cewe setzt auf Weihnachtsgeschäft

Von dpa | 11.11.2022, 08:02 Uhr

Der Fotodienstleister Cewe hat nach Wachstum im dritten Quartal seine Jahresziele bestätigt - und blickt optimistisch auf das Weihnachtsgeschäft. „Wie auch schon im zweiten sind auch im dritten Quartal alle Geschäftsfelder gewachsen, was uns sehr positiv auf das Jahresendgeschäft schauen lässt“, sagte Vorstandschef Christian Friege am Freitag. Die Firma macht nach eigenen Angaben traditionell das meiste Geschäft im Weihnachtsquartal. Im Gesamtjahr peilt das Unternehmen einen Umsatz in einer Bandbreite von 680 bis 740 Millionen Euro an, der Gewinn vor Steuern und Zinsen (Ebit) wird im Korridor von 65 bis 80 Millionen Euro erwartet.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Kostenlos testen
Monatlich kündbar
Anschließend 9,95 €/Monat