Energie Bremer Bürgermeister Bovenschulte für Gaspreisdeckel

Von dpa | 15.09.2022, 02:48 Uhr

Angesichts der explodierenden Energiepreise fordert der Bremer Bürgermeister Andreas Bovenschulte (SPD) einen Deckel auf die Verbraucherpreise für Gas. Es sei dringend nötig, Haushalte und Unternehmen zu entlasten, sagte der Regierungschef am Donnerstag im Landesparlament des kleinsten Bundeslandes. „Die nächsten Monate werden schwierig, sehr schwierig werden“, sagte er in einer Regierungserklärung. Der Staat müsse viel tun, um Belastungen zu mildern. Es werde aber nicht gelingen, alle Wohlstandsverluste aufzufangen, sagte er.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Kostenlos testen
Monatlich kündbar
Anschließend 9,95 €/Monat