Göttingen Fünf Zehn-Zentner-Bomben in Göttingen erfolgreich gesprengt

Von dpa | 30.07.2022, 14:23 Uhr | Update am 31.07.2022

10 000 Menschen mussten am Samstag in Göttingen ihre Wohnungen verlassen. Im Westen der Stadt wurden fünf Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg kontrolliert gesprengt. In der Nacht auf Sonntag konnten die Bürger aufatmen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden