Unfall Betrunken die Vorfahrt missachtet: Drei Schwerverletzte

Von dpa | 13.11.2022, 12:43 Uhr

Bei einem Autounfall auf einer Kreuzung in Ostrhauderfehn im Landkreis Leer haben drei Menschen schwere Verletzungen erlitten. Ein 43 Jahre alter Autofahrer habe am Samstagnachmittag die Vorfahrt missachtet, teilte die Polizei am Sonntag mit. Es kam zum Zusammenstoß mit dem Wagen eines 72-Jährigen, der mit seiner 68 Jahre alten Ehefrau als Beifahrerin unterwegs war. Alle Beteiligten kamen schwer verletzt in Krankenhäuser - der 72-Jährige per Rettungshubschrauber. Der 43-Jährige war angetrunken, ihm wurde Blut entnommen. Sein Führerschein wurde sichergestellt.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche