Internet Betrug mit Kryptowährung: 67-Jähriger kommt nicht an Geld

Von dpa | 13.11.2022, 12:30 Uhr

Ein Fall von Abzocke mit Kryptowährungen hat einen 67-Jährigen aus Rotenburg (Wümme) eine hohe vierstellige Geldsumme gekostet. Eine Fernsehreportage über Kryptowährungen habe den Mann auf diese vermeintliche Investitionsmöglichkeit aufmerksam gemacht, teilte die Polizei am Sonntag mit.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche