Ministerin Behrens: Digitalisierung in Gesundheitswesen ist ein „Drama“

Von dpa | 19.01.2023, 12:31 Uhr 1 Leserkommentar

Bei der Digitalisierung des Gesundheitswesens sieht Niedersachsens Gesundheitsministerin Daniela Behrens weiterhin Verbesserungsbedarf. „Die Digitalisierung in Deutschlands Gesundheitswesen ist ein Drama. Ich erinnere an die Einführung der Gesundheitskarte und an die Herausforderungen beim E-Rezept“, sagte die SPD-Politikerin in einem am Donnerstag veröffentlichten Interview des Magazins „G+G“, das vom AOK-Bundesverband herausgegeben wird.

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche