Interview mit Landwirt Eugen Hagen Bauernprotest: "Wenn Lidl nicht reagiert, fahren wir wieder los"

Von Dirk Fisser | 02.12.2020, 19:01 Uhr

Gut zwei Tage lang haben Landwirte in Niedersachsen die Kraftprobe gewagt: Mit Treckern haben sie ein Zentrallager des Handelsriesen Lidl blockiert und bessere Preise für ihre Produkte eingefordert. Ganz vorne mit dabei: Bauer Eugen Hagen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden