Unfallflucht Autofahrer prallt gegen sieben geparkte Fahrzeuge und flieht

Von dpa | 14.05.2022, 10:51 Uhr

Ein Autofahrer ist in einer Straße in einem Wohngebiet von Salzgitter mit seinem Wagen gegen mehrere geparkte Fahrzeuge geprallt und dann geflüchtet. Insgesamt seien sieben geparkte Wagen und das Unfallfahrzeug erheblich beschädigt worden, sagte ein Polizeisprecher am Samstag. Teils sei an den Wagen Totalschaden entstanden. Die Beamten schätzen den Schaden auf mindestens 90.000 Euro. Noch bevor die Polizei in der Nacht zum Samstag am Unfallort eintraf, flüchtete der Fahrer ohne seinen völlig demolierten Wagen. Wenig später stellten die Beamten dann einen Verdächtigen in einer Wohnung in der Innenstadt.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden