Landkreis Goslar Autofahrer bei Unfall tödlich verletzt

Von dpa | 21.11.2022, 14:32 Uhr

Bei einem Verkehrsunfall bei Liebenburg (Landkreis Goslar) ist ein 29 Jahre alter Autofahrer tödlich verunglückt. Der Mann befuhr am späten Sonntagabend mit seinem Fahrzeug die Landesstraße 500, als sein Auto aus bislang ungeklärter Ursache von der Straße abkam und frontal gegen einen Baum fuhr. Der Fahrer starb noch am Unfallort. Die Polizei schätzt den Schaden auf mindestens 20.000 Euro. Die Landesstraße war rund vier Stunden wegen der Unfallaufnahme und der Bergungsarbeiten voll gesperrt.