Ammerland Auto überschlägt sich: Feuerwehr befreit Beifahrerin

Von dpa | 09.09.2022, 08:27 Uhr

Ein 18 Jahre alter Autofahrer hat sich in Edewecht (Landkreis Ammerland) mit seinem Wagen überschlagen. Das Auto blieb am Donnerstagabend schließlich auf dem Dach in einem Straßengraben liegen, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Während der junge Fahrer das stark beschädigte Fahrzeug selbst verlassen konnte, musste die 17 Jahre alte Beifahrerin von der Feuerwehr befreit werden. Beide kamen in umliegende Krankenhäuser. Dort wurde festgestellt, dass sie nicht schwerwiegend verletzt waren. Warum der 18-Jährige die Kontrolle über seinen Wagen verlor, blieb zunächst unklar.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Kostenlos testen
Monatlich kündbar
Anschließend 9,95 €/Monat