Energie Amt erteilt One-Dyas weitere Bewilligung für Erdgasförderung

Von dpa | 03.08.2022, 12:59 Uhr

Um Erdgas in der Nordsee vor Borkum zu fördern, hat ein Konsortium um das niederländische Unternehmen One-Dyas eine weitere Bewilligung erhalten. Sie gelte für ein weiteres Feld, das nördlich an ein bereits Ende Mai bewilligtes Feld anschließe, sagte ein Sprecher des niedersächsischen Landesamtes für Bergbau, Energie und Geologie (LBEG) am Mittwoch. In dem nun bewilligten Feld werde eine Fördermenge von mehreren Milliarden Kubikmetern Erdgas vermutet - die Menge sei aber kleiner als in dem bereits Ende Mai bewilligten Feld, wo rund 7,5 Milliarden Kubikmeter förderbares Erdgas erwartet werden.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden