Notfall Älteres Ehepaar rettet sich aus brennendem Haus

Von dpa | 13.11.2022, 14:41 Uhr

Zwei Senioren haben sich aus ihrem brennenden Haus in Hannover gerettet. Der 92 Jahre alte Mann und die 91 Jahre alte Frau seien während ihres Frühstücks am Sonntagmorgen von Passanten auf den starken Rauch im Obergeschoss ihres Einfamilienhauses aufmerksam gemacht worden, teilte die Feuerwehr mit. Schnell verließen die beiden das Haus. Sie blieben unverletzt.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche