Politik AfD-Politiker eröffnet Landtag als Alterspräsident

Von dpa | 08.11.2022, 12:05 Uhr

Der umstrittene AfD-Politiker Jozef Rakicky hat als Alterspräsident die erste Sitzung des niedersächsischen Landtags nach der Wahl eröffnet. Nach den Willkommensworten des Chefarzts am Dienstag in Hannover gab es von den Fraktionen von SPD, CDU und Grünen nur verhaltenen Applaus. In seiner Rede sagte er, gesellschaftlicher Friede wachse nicht dadurch, dass nur eine Meinung als die richtige gelte.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche