63-Jähriger ertrinkt in Jade Toter durch Sturm „Herwart“: Camper von Sturmflut an Nordsee überrascht


Jade. Zwei Camper sind in Jade im Landkreis Wesermarsch von der Sturmflut überrascht worden. Ein 63-Jähriger ist ertrunken. Sein Bruder konnte gerettet werden.

Bei der Kooperative Großleitstelle Oldenburg (KGO Oldenburg) ging am Sonntagmorgen um 4.21 Uhr der Notruf einer männlichen Person ein. Der Anrufer teilte mit, dass er sich auf dem Gelände des Strandbades Sehestedt in einem VW Bulli befindet

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN