zuletzt aktualisiert vor

Kleinen Stau übersehen Lkw fährt auf mehrere Pkw in Nordhorn auf


Nordhorn. Bei einem Unfall auf der Wietmarscher Straße in Nordhorn ist am Donnerstagnachmittag ein Lkw auf mehrere Pkw aufgefahren. Dabei wurden zwei Frauen schwer verletzt. Insgesamt waren fünf Fahrzeuge an der Kollision beteiligt.

Nach Angaben der Polizei Nordhorn von Freitag wollte gegen 17 Uhr ein Pkw in Höhe Döpperweg nach links abbiegen, musste aber wegen des entgegenkommenden Verkehrs stoppen, wodurch sich ein kleiner Rückstau aus insgesamt vier Fahrzeugen bildete. Diesen Stau übersah ein Lkw, der von einem 58-Jährigen aus Hoogstede, fuhr fast ungebremst auf die wartenden Fahrzeuge auf und schob diese aufeinander.

Eine 22-jährige Autofahrerin in einem Seat Ibiza und ihre 21-jährige Beifahrerin wurden bei dem Unfall schwer verletzt. Beide wurden mit Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. An allen fünf Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Die Wietmarscher Straße musste für die Rettungs- und Aufräumarbeiten kurzzeitig voll gesperrt werden.


Blaulichtradar: Was ist in Ihrer Region passiert?
Was soll angezeigt werden?
current-position

0 Kommentare