zuletzt aktualisiert vor

Auf Parkplatz in Brand geraten Lkw brennen aus: Ersthelfer retten Fahrer

Meine Nachrichten

Um das Thema Niedersachsen Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.


Osnabrück. Auf einem Tankstellenparkplatz in Holdorf sind am Sonntagnachmittag zwei Lastwagen in Brand geraten. Ersthelfer retteten den bewusstlosen Fahrer.

Wie die Polizei auf Nachfrage mitteilt, sind die beiden Lastwagen aus noch unbekannter Ursache in Brand geraten. Die Lkw standen wegen des Fahrverbots am Sonntag auf einem Tankstellenparkplatz.

In einem der beiden Lastwagen befand sich zum Zeitpunkt es Feuerausbruchs noch der Fahrer - vermutlicht schlief er dort. Ersthelfer konnten ihn bewusstlos aus den Fahrerhaus bergen, so die Polizei weiter. Ein Ersthelfer wurde verletzt. Beide wurden ins Krankenhaus gebracht.

Das Feuer konnte von den Einsatzkräften gelöscht werden.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN