Gasflaschen nahe der Flammen Wohnwagen brennt in Wilsum komplett nieder

Meine Nachrichten

Um das Thema Niedersachsen Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Ein Wohnwagen ist im Ferienresort Wilsumer Berge in der Nacht zu Sonntag komplett niedergebrannt. Symbolfoto: Michael GründelEin Wohnwagen ist im Ferienresort Wilsumer Berge in der Nacht zu Sonntag komplett niedergebrannt. Symbolfoto: Michael Gründel

Wilsum. Ein Wohnwagen ist im Ferienresort Wilsumer Berge in der Nacht zu Sonntag komplett niedergebrannt. Mehrere Gasflaschen in Brandnähe machten den Einsatz in Wilsum für die Feuerwehr besonders gefährlich.

Die Ortsfeuerwehren aus Uelsen und Wilsum wurden laut einem Einsatzbericht der Feuerwehr Uelsen gegen 3.42 Uhr alarmiert.

Bereits von der Einmündung zum Resort war ein deutlicher Feuerschein erkennbar. „Vor Ort wurde klar, dass ein größeres Mobilheim in voller Ausdehnung brannte“, heißt es in dem Bericht.

Löschwasser aus einem Teich

Zwei Trupps mit schwerem Atemschutz gingen direkt zum Löschangriff vor. Dies geschah mit besonderer Vorsicht, da mehrere Gasflaschen im Inneren und in unmittelbarer Nähe des Wohnwagens standen.

Die nachrückenden Kräfte sorgten für den Aufbau der Wasserversorgung durch einen naheliegenden Teich.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN