zuletzt aktualisiert vor

„Normale Kondensstreifen“ Chemtrails: Landesregierung Niedersachsen glaubt nicht dran

Was kommt hinten raus? Kondensstreifen hinter einem Flugzeug lassen Raum für Spekulationen. Foto: dpa/NASAWas kommt hinten raus? Kondensstreifen hinter einem Flugzeug lassen Raum für Spekulationen. Foto: dpa/NASA

Osnabrück. Die niedersächsische Landesregierung sieht keine Hinweise auf die Existenz sogenannter Chemtrails. Das geht aus der Antwort des Umweltministeriums auf die Anfrage des CDU-Abgeordneten Martin Bäumer hervor. Verschwörungstheoretiker dürfte das enttäuschen. Bäumer kündigt an, nicht locker lassen zu wollen. Das wiederum kritisieren die Grünen.

Die Anhänger der Chemtrail-Theorie hatten gehofft, die Anfrage könnte ans Tageslicht bringen, was der Bevölkerung aus ihrer Sicht verheimlicht wird: dass massenhaft Chemikalien über unseren Köpfen verteilt werden.Dafür sieht das Umweltminis

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN