Nach einer Flasche Wein Betrunken in den Graben gerutscht: „Wollte mal auf Schnee fahren“

Von dpa

Seine Begeisterung für Schnee ist einem betrunkenen Autofahrer in der Nacht zum Dienstag in Braunschweig zum Verhängnis geworden. Er rutschte mit seinem Wagen bei Glätte in einen Wassergraben, wie die Polizei mitteilte. Symbolfoto: dpaSeine Begeisterung für Schnee ist einem betrunkenen Autofahrer in der Nacht zum Dienstag in Braunschweig zum Verhängnis geworden. Er rutschte mit seinem Wagen bei Glätte in einen Wassergraben, wie die Polizei mitteilte. Symbolfoto: dpa

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN