„Echte Entlastung für Lehrer“ Streit um Altersteilzeit

Spiegelbild: Justizministerin Antje Niewisch-Lennartz nach einer Rede im provisorischen Landtag. Foto: dpaSpiegelbild: Justizministerin Antje Niewisch-Lennartz nach einer Rede im provisorischen Landtag. Foto: dpa

Hannover. Heftige Kontroversen hat am Donnerstag im Landtag die geplante neue Altersteilzeit-Regelung für Lehrkräfte ausgelöst.

Bei der Einbringung des Gesetzentwurfs würdigten Kultusministerin Frauke Heiligenstadt sowie Sprecher von SPD und Grünen die vorgesehene Neuerung als wichtigen Schritt zu einer sachgerechten Entlastung von Lehrern und Schulleitern. Vorgeseh

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN