Mutmaßlicher Täter stellt sich Frau in Oldenburg getötet - 20-Jähriger festgenommen

Von dpa

In Oldenburg ist eine Frau getötet worden. Symbolbild: ColourboxIn Oldenburg ist eine Frau getötet worden. Symbolbild: Colourbox

Oldenburg. In Oldenburg ist eine Frau getötet worden. Ihre Leiche wurde nach Angaben der Polizei im Stadtteil Donnerschwee entdeckt.

Ein 20-jähriger Mann hatte sich laut Polizeisprecher am frühen Samstagnachmittag bei der Dienststelle der Bundespolizei Oldenburg gemeldet und berichtet, dass er ein Verbrechen begangen habe. Die Beamten nahmen den Mann umgehend fest.

Angaben zum Alter der Frau, der Todesursache oder einer möglichen Beziehung zwischen dem Festgenommenen und dem Opfer machte der Sprecher nicht. „Die genauen Tatumstände und Hintergründe des Tötungsdeliktes sind noch nicht bekannt“, hieß es nur.